Postfilialen finden
Logo

4. Briefmarkenausgabe 2018 der Philatelie Liechtenstein am 12. November 2018

Migration

Drei auf 16er-Bogen gedruckte Sondermarken der Philatelie Liechtenstein beschäftigen sich mit dem weltweit vieldiskutierten Thema Migration. Gestalter Peter Vetsch zeigt auf den Wertzeichen «Hoffnung» (Wertstufe CHF 0.85), «Aufbruch» (Wertstufe CHF 1.00) und «Neuanfang» (Wertstufe CHF 1.30) je eine Person aus dem arabischen, dem afrikanischen und dem ostasiatischen Kulturraum. Die gewählten Farben symbolisieren die Herkunftsländer der Menschen, während ihr Gesicht im Umriss des Landes Liechtenstein zum Vorschein kommt und damit das Jetzt verdeutlicht wird. Laut Statistik 2014 betrug der Ausländeranteil in Liechtenstein 33.7 Prozent.

Weihnachten

Die diesjährigen Weihnachtsmarken stammen vom zweiten Preisträger eines unter Liechtensteiner Künstlern im Ausland ausgeschriebenen Gestaltungswettbewerbs. Manfred Näscher hat in seinem Entwurf eine, einem Holzschnitt ähnliche, digital gefertigte Darstellung von vier Motiven aus der christlichen Weihnachtsgeschichte gewählt. Die Selbstklebemarken «Die Weisen aus dem Morgenland» (Wertstufe CHF 0.85), «Der Stern weist den Weg» (Wertstufe CHF 1.00), «Frieden auf Erden» (Wertstufe CHF 1.50) und «Geburt Christi» (Wertstufe CHF 2.00) wurden auf 20er-Bogen gedruckt. Legt man die vier Bogen in aufsteigendem Wert nebeneinander, erhält man einen Farbverlauf.

Chinesisches Tierkreiszeichen

Die zur Tradition gewordene Serie über chinesische Tierkreiszeichen findet mit dem Schwein ihre Fortsetzung. Zum «Jahr des Schweines 2019» (Wertstufe CHF 2.00) gibt die Philatelie erneut eine selbstklebende Sondermarke heraus, die in Form eines filigranen Scherenschnitts gestaltet und mittels modernster Lasertechnologie gefertigt wurde. Der in der Farbe Rot, in China Symbol für Glück, gehaltene 4er-Bogen ist zudem in Form eines Schweins ausgestanzt. Das chinesische Sternzeichen steht unter anderem als Synonym für Glück und Erfolg.

Die neuen Briefmarken sind ab dem 12. November 2018 bei der Philatelie Liechtenstein erhältlich. Internet: www.philatelie.li

Zurück zum Anfang springen