Poststellen finden
Logo

Neuer Verwaltungsratspräsident der Post eingesetzt

Anlässlich der ordentlichen Generalversammlung der Liechtensteinischen Post AG vom 30. Juni 2017 wurde Dr. Jan Christian Remmert als neuer Verwaltungsratspräsident als Ersatz für den scheidenden Präsidenten Dr. Hans Brändle gewählt und eingesetzt.

Nachdem Dr. Hans Brändle anlässlich der Bilanz-Medienkonferenz im März 2017 seinen Rücktritt bekannt gegeben hat, wurde durch die Regierung der Rekrutierungsprozess zur Suche eines neuen Verwaltungsratspräsidenten gestartet. Anlässlich der Generalversammlung der Liechtensteinischen Post AG am 30. Juni 2017 wurde der neue Verwaltungsratspräsident gewählt und eingesetzt. Mit der Wahl von Dr. Jan Christian Remmert konnte ein ausgewiesener Experte aus den Bereichen Postwesen und Logistik gewonnen werden.

Der 47-Jährige Dr. Jan Christian Remmert war von 2009 bis Januar 2017 Leiter Marketing und Mitglied der Geschäftsleitung des Bereichs PostMail der Post CH AG. Er ist diplomierter Wirtschaftsinformatiker und promovierte zum Thema «Referenzmodellierung für die Handelslogistik». Vor seinem Engagement bei der Schweizerischen Post war er an der Universität Köln tätig und an einer internationalen Studie zum Thema Einfluss von IT auf Logistiknetze beteiligt. Danach war er während sechs Jahren Director und Leiter des Competence-Center Logistik bei Simon-Kucher&Partners in Bonn.

Regierungschef-Stellvertreter Dr. Daniel Risch als Vertreter des Hauptaktionärs und Guy Ehrler als Vertreter des Minderheitsaktionärs Schweizerische Post AG, sprachen Dr. Hans Brändle ihren Dank für die geleistete Arbeit in den letzten zwei schwierigen Jahren für die Liechtensteinische Post AG aus. Sie erwähnten, dass er massgeblich dazu beigetragen habe, die Altlasten zu bereinigen, um damit die Basis für eine fokussierte Zukunft der Post zu legen.

Somit setzt sich der Verwaltungsrat der Liechtensteinischen Post AG für die restliche Zeit der Mandatsperiode 2015 -2019 wie folgt zusammen:

Zurück zum Anfang springen